Terms Of Use / Bildnutzungsbedingungen

This is an automated translation of the German “Nutzungsbedingungen” (Terms Of Use), the German version can be found below (or click here)

Terms of use for the purchase of a license

Deliveries, services and offers by Robert Kneschke, c/o Block Services, Stuttgarter Str. 106, 70736 Fellbach (hereinafter referred to as “Licensor”) in connection with the granting of image licenses, e.g. via Google Images, to the Licensee are made exclusively on the basis of these terms and conditions.

Licenses

Content obtained through licensors may not be used in a pornographic, defamatory, libelous, defamatory, or unlawful manner, or in a manner that could be considered derogatory, prejudicial, controversial, immoral, or unlawful. This includes in particular use for political purposes or the advertising of medicines, alcohol or tobacco. If you are unsure whether any use you intend to make is covered by the above exclusion, please contact the Licensor.

Unless otherwise agreed, the granting of rights of use shall only take place upon full payment of the license fee. Please note that any use prior to this as well as the use of unpaid preview or layout images constitutes a copyright infringement.

Unless otherwise agreed, depending on the selected type of use, you are granted the temporally unlimited, non-exclusive, non-transferable and non-sublicensable right to use the purchased images to the agreed extent. The price list of the licensor is

https://www.robertkneschke.de/Download/preisliste_webseite.pdf

mandatory part of the contract.

You are obliged to mention the copyright for all uses of the pictures. This copyright notice must be clearly attributable to the image used. The naming of the author has to read

Picture: Robert Kneschke

Warranty

The Licensor transfers the respective right of use of the copyright to the extent resulting from these terms of use and the agreed type of use.

In addition, Licensor warrants that, in the case of recognizable persons depicted, sufficient declarations of consent have been obtained from these persons for uses that comply with the licenses of these Terms of Use and the agreed type of use.

Otherwise, the Licensee is responsible for the legality of the respective use of Images acquired through the Licensor. This refers in particular, but not only, to compliance with trademark, design and competition law, as well as rights to depicted objects and buildings.

Limitation of liability

The Licensor as well as his vicarious agents are only liable to the Licensee from the violation of obligations which are not essential contractual obligations in the case of gross negligence or intent. Excluded from this are claims for injury to life, body and health. The compensation of any indirect damage is excluded.

Notices of defects by the licensee must be made in writing and must be received no later than seven days after delivery of the images. After expiry of this period, the contents shall be deemed free of defects.

Final provisions

The law of the Federal Republic of Germany shall be deemed agreed upon under exclusion of the UN Convention on Contracts for the International Sale of Goods, also in the case of deliveries abroad. Collateral agreements to the contract or to these terms of use must be in writing to be effective. The possible invalidity or ineffectiveness of one or more provisions of these Terms of Use shall not affect the validity of the remaining provisions. The parties undertake to replace the invalid provision by a valid provision that corresponds to the meaning of the invalid provision and which comes as close as possible to the intended provision in economic and legal terms.


Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen für den Lizenzerwerb

Lieferungen, Leistungen und Angebote von Robert Kneschke, c/o Block Services, Stuttgarter Str. 106, 70736 Fellbach (nachfolgend „Lizenzgeber“), im Zusammenhang mit der Einräumung von Bildlizenzen, z.B. über Google Bilder, an den Lizenznehmer erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Bedingungen.

Lizenzen

Inhalte, welche über Lizenzgeber bezogen werden, dürfen grundsätzlich nicht in pornografischer, verleumderischer, diffamierender, oder gesetzeswidriger Art und Weise oder so  verwendet werden, dass damit Themen in Verbindung gebracht werden, die als herabwürdigend, unvorteilhaft, kontrovers, unmoralisch oder gesetzeswidrig betrachtet werden könnten. Hiervon umfasst sind insbesondere Verwendungen zu politischen Zwecken oder die Werbung für Medikamente, Alkohol oder Tabak. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob eine von Ihnen geplante Verwendung unter den vorstehenden Ausschluss fällt, wenden Sie sich bitte gerne an den Lizenzgeber.

Die Einräumung von Nutzungsrechten erfolgt, sofern nichts anderes vereinbart wurde, erst mit der vollständigen Bezahlung des Lizenzhonorars. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung davor sowie auch die Nutzung von nicht bezahlten Vorschau- oder Layoutbildern eine Urheberrechtsverletzung darstellen.

Sofern nichts anderes vereinbart wurde, erhalten Sie je nach gewählter Nutzungsart das zeitlich unbeschränkte, nicht ausschließliche, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Recht, die erworbenen Bilder im vereinbarten Umfang zu nutzen. Hierbei ist die Preisliste des Lizenzgebers

https://www.robertkneschke.de/Download/preisliste_webseite.pdf

zwingender Vertragsbestandteil.

Sie sind verpflichtet, bei sämtlichen Bildnutzungen eine Urhebernennung anzubringen. Diese Urhebernennung muss dem verwendeten Bild zweifelsfrei zugeordnet werden können. Die Urhebernennung hat zu lauten:

Bild: Robert Kneschke

Gewährleistung

Der Lizenzgeber überträgt das jeweilige Nutzungsrecht am Urheberrecht in dem Umfang, der sich aus diesen Nutzungsbedingungen und der vereinbarten Nutzungsart ergibt.

Darüber hinaus garantiert der Lizenzgeber, dass bei erkennbar abgebildeten Personen ausreichende Einverständniserklärungen dieser Personen für Verwendungen eingeholt wurden, die den Lizenzen dieser Nutzungsbedingungen und der vereinbarten Nutzungsart entsprechen. 

Ansonsten ist der Lizenznehmer selbst für die Rechtmäßigkeit der jeweiligen Nutzung von Bildern, die er über den Lizenzgeber erworben hat, verantwortlich. Dies bezieht sich insbesondere aber nicht nur auf die Einhaltung von Marken‑, Design- und Wettbewerbsrecht, sowie auf Rechte an abgebildeten Gegenständen und Gebäuden.

Haftungsbeschränkung

Der Lizenzgeber sowie seine Erfüllungsgehilfen haften gegenüber dem Lizenznehmer aus der Verletzung von Pflichten, welche keine wesentlichen Vertragspflichten sind, nur bei grob fahrlässigem Handeln oder bei Vorsatz. Ausgenommen hiervon sind Ansprüche wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit. Der Ersatz eines etwaigen mittelbaren Schadens ist ausgeschlossen.

Mängelrügen des Lizenznehmers müssen schriftlich erfolgen und spätestens sieben Tage nach Übergabe der Bilder eingegangen sein. Nach Ablauf dieser Frist gelten die Inhalte als mangelfrei.

Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts als vereinbart, auch bei Lieferungen ins Ausland. Nebenabreden zum Vertrag oder zu diesen Nutzungsbedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Die etwaige Nichtigkeit bzw. Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Die Parteien verpflichten sich, die ungültige Bestimmung durch eine sinnentsprechende wirksame Bestimmung zu ersetzen, die der angestrebten Regelung wirtschaftlich und juristisch am nächsten kommt.